Vereinslogo

Turngemeinschaft Römerstadt e.V.

Frankfurt am Main

 Pfeil  Druckansicht Drucker-Icon
 Pfeil  Übungsplan PDF-Icon
 Pfeil  Aufnahmeantrag PDF-Icon
 Pfeil  Formulare
 Pfeil  Kontakt

Aktion Plus Punkt Gesundheit Aktion Sport Pro Gesundheit Besuchen Sie uns auf Facebook

Tipps & Tricks

zur Aufnahme in unserer Verein


 
Ich habe ein passendes Angebot gefunden, wie kann ich daran teilnehmen?

Manchmal ist es einfacher, als man denkt! Aus unserem Übungsplan ist ersichtlich, wann, wo und bei wem die Übungsstunde stattfindet. Im Internet finden Sie sogar eine Anfahrtsbeschreibung zu unseren Hallen (Sportstätten).
Das einzige, was Sie machen müssen, ist zu dieser Halle fahren und dem Übungsleiter sagen, dass Sie sich diese Stunde mal ansehen wollen. Das können Sie dann kostenlos und unverbindlich 2-3-mal testen und - da es Ihnen bei uns mit Sicherheit gefällt - können Sie ja dann auch den Aufnahmeantrag ausfüllen. ;-)

 
Ich möchte Mitglied bei ihrem Verein werden.

Gerne! Wenn Sie schon eine Gruppe gefunden haben, wenden Sie sich einfach an den Übungsleiter. Er hat sicherlich ein Aufnahmeantrag für Sie. Ansonsten können Sie sich hier auch einen ausdrucken (-> Aufnahmeantrag mit Satzung).
Bitte schicken Sie diesen an die TG Römerstadt (Anschrift) - Vielen Dank!

 
Was kostet mich die Mitgliedschaft und an was muss ich sonst noch denken?

Die Beiträge sind für (fast) alle Angebote identisch: Sie müssen nur den Beitrag für den Stammverein entrichten, der zw. 6,- und 10,- € monatl. pro Person liegt. Eine genauere Aufschlüsselung der Beiträge finden Sie unter Beiträge.
Als Jugendlicher oder in der Ausbildungen befindliches Mitglied über 18 Jahre (bis 27 Jahre) sollten Sie uns regelmäßig (immer zu Beginn des Sommersemesters oder des neuen Schuljahres) Ausbildungsbescheinigungen zuschicken!
Ansonsten empfehlen wir Ihnen, sich diese Tipps und Tricks einmal gründlich durchzulesen!!! - Das vermeidet Missverständnisse und unnötigen Ärger!

 
Was passiert mit meinen Daten, die ich auf dem Aufnahmeantrag angebe?

Wir beachten selbstverständlich die Grundlagen des Datenschutzes. Ferner werden natürlich nur die Daten erhoben, die wir für unsere Arbeit unbedingt benötigen (gemäß §3a BDSG). Ihre Daten werden auf einem PC bei der Mitgliederverwaltung und auf einem PC beim Vorsitzenden gespeichert. Die Rechner sind durch laufend aktualisierte Anti-Viren-Programme und Firewalls gesichert. Ihre Bankdaten sind darüber hinaus passwortgeschützt.
Zugänglich sind die Daten grundsätzlich nur den eben genannten Personen. Darüber hinaus erhält Ihr Übungsleiter Ihre Adressdaten - schließlich wollen Sie ja informiert werden, wenn die Veranstaltung mal ausfallen sollte.
Die zu verwaltungstechnischen Zwecken von Zeit zu Zeit gedruckten Mitgliederlisten und der Schriftverkehr mit Ihnen, wird ordentlich vernichtet.
Nach Beendigung Ihrer Mitgliedschaft werden Ihre Daten zeitnah gelöscht, die Dokumente (Aufnahmeantrag, Kündigung) werden nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von 8 Jahren ordnungsgemäß vernichtet.

© 27.12.2013 | Impressum | Disclaimer | Datenschutz