Vereinslogo

Turngemeinschaft Römerstadt e.V.

Frankfurt am Main

 Pfeil  Druckansicht Drucker-Icon
 Pfeil  Übungsplan PDF-Icon
 Pfeil  Aufnahmeantrag PDF-Icon
 Pfeil  Formulare
 Pfeil  Kontakt

Aktion Plus Punkt Gesundheit Aktion Sport Pro Gesundheit Besuchen Sie uns auf Facebook

Endstation Halbfinale

Trotz Absagen von sieben Spielern unserer Volleyball Herren I, konnten diese ein ansehnliches Spiel bieten und dürfen nun auch endlich in die wohlverdiente Sommerpause.

17.05.2004 - Volleyball Männer 1 (fh) Die Sonne schien, die Bäume blühten und idyllisch war es im Taunus. An diesem Sonntagnachmittag hätte man eigentlich im Aartal zwischen Wiesbaden und Limburg etwas Schöneres unternehmen können, als in der Sporthalle von Michelbach zwei Spiele zu pfeifen und sich auch noch eine 0:3 (21:25, 21:25, 20:25) Niederlage im Bezirkspokal-Halbfinale gegen den TV Oberstedten abzuholen. Der Schluss drängt sich beim Blick auf die reinen Fakten auf. Das Spiel allerdings war gar nicht so schlecht. Vor allem, wenn man bedenkt, dass wir nur mit sechs Spielern und ohne einige Stammkräfte angereist waren. Wir spielten gefällig mit, brachten durchaus ordentliche Angriffe zustande und punkteten – wenn der erste Pass nicht so gut kam – ganz erfolgreich mit Schmetterbällen aus dem Rückraum. Aber der letzte Biss fehlte. Das war es eben: Wir spielten gut mit, kamen aber nie ganz heran und mussten am Ende jeden Satzes Oberstedten mit ein paar Bällen den Vortritt lassen. Besonders deutlich war das im dritten Satz, in dem wir meistens vorne lagen und vor allem bei 17:14 und 19:17 gute Chancen hatten, zu gewinnen. Aber während es Oberstedten in allen wichtigen Phasen schaffte, gute Angriffe von uns im Block oder in der Abwehr noch zu entschärfen, und den Punkt zu machen, gelang uns das nicht. Im Gegenteil unterliefen uns gerade dann Fehler, wenn wir uns die Chance zu solchen „Big Points“ erarbeitet hatten. So war dann das Halbfinale Endstation unseres Pokal-Auftritts und auch Schlusspunkt einer jetzt doch recht langen und insgesamt erfolgreichen Saison. Dass der TV Oberstedten am Sonntag sehr motiviert war, bewies die Mannschaft dann nochmal im Finale. Das gewann sie mit 3:1 gegen die FTG Frankfurt II und holte sich damit den Bezirkspokal. Herzlichen Glückwunsch!

Spiel in Zahlen
TV Oberstedten - Männer 1 3:0 21,21,20
aktuelle Tabelle: Bezirksliga Ost

© 07.09.2014 | Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Frankfurter Sparkasse
UnterstĂĽtzung
Lust sich fĂĽr unseren Verein zu engagieren oder ihn (finanziell) zu unterstĂĽtzen? Pfeil mehr
Wir suchen Dich!
Unsere Volleyballer suchen UnterstĂĽtzung fĂĽr die kommende Saison:
  • Männer (Bezirksliga)
  • Frauen (Bezirksliga)
  • Pfeil mehr
    Volleyballjugend
    Aktuell sind wir beim Aufbau einer neuen Volleyball-Jugend. Wer Lust hat diese Sportart kennenzulernen und von Grund auf mit viel SpaĂź zu erlernen, kommt einfach im Training vorbei (Mo, Mi, Do, jeweils 18-19.30 Uhr, Geschw.-Scholl-Schule, 12-18 J., m/w)
    Termine
    31.12.2019 - 14:00 Uhr
    24. Silvester-Beach (Riedberg) Pfeil mehr

    09.02.2020 - 11:00 Uhr
    Volleyball-Heimspiel:
     F2-SSC Bad Vilbel 3
     F2-TGS Vorwärts Frankfurt
    (GSS) Pfeil mehr

    16.02.2020 - 12:00 Uhr
    Volleyball-Heimspiel:
     M1-TuS Kriftel 3
     M1-TuS Eintracht Wiesbaden 3
    (GSS) Pfeil mehr

    Pfeil alle Termine
     
    Rechtsausschluß
    Dieser Artikel muss nicht der Meinung des Vereines entsprechen. Die Redakteure sind für den Inhalt selbst verantwortlich. Bei Fragen oder Anmerkungen, kann Ihnen unser Webmaster gerne weiterhelfen.