Vereinslogo

Turngemeinschaft Römerstadt e.V.

Frankfurt am Main

 Pfeil  Druckansicht Drucker-Icon
 Pfeil  Übungsplan PDF-Icon
 Pfeil  Aufnahmeantrag PDF-Icon
 Pfeil  Formulare
 Pfeil  Kontakt

Aktion Plus Punkt Gesundheit Aktion Sport Pro Gesundheit Besuchen Sie uns auf Facebook
Vereinsfusion mit der TSG Nordwest
Die Turngemeinschaft Römerstadt e.V. war von 1950 - 2021 ein Breitensportverein aus dem Nord-Westen von Frankfurt. Von einigen Wettkampfmannschaften im Bereich Volleyball abgesehen, war er ein Gesundheits- und Breitensportverein.
Mit Fusion vom 01.01.2022 sind alle Sportangebote in der TSG Nordwest 1898 e.V. aufgegangen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.tsg98.de/.

 

Freud und Leid beim Heimspiel der Mixedmannschaft

Die Mixed-Leistungsmannschaft um Abteilungsleiter Andi Nau schafft trotz ettlicher Ausfälle einen hervorragenden 3:1-Sieg über Tabellenführer Hofheim. Da fällt die anschl. 0:3-Niederlage kaum noch auf, oder?

30.11.2003 - Volleyball Mixed 1 (Nnn)

Das Heimspiel unserer TV Killers wurde erstmalig bei einem Großspieltag in Liederbach ausgetragen. Hier waren alle Mannschaften der A-Runde in der 3-Felder-Halle anwesend. Wegen Krankheit, Arbeit, Urlaub und sonstigen Ausfällen, traten wir erstmals in der Saison praktisch ohne gelernten Steller an. Anita Suranyi die in beiden Spielen zurecht als beste Spielerin gewählt wurde, vertrat die Abwesende jedoch glänzend. Auch Andreas Nau lieferte als Ersatzsteller nach seinen fast auskurierten Kreuzbandriss ein durchaus brauchbares Spiel. Ebenso musste kurzfristig ein Mittelblocker nachgemeldet werden. Stefan Knabe, der Libero der Oberliga Mannschaft der FTG konnte hier aushelfen. Leider machte dem gewohnten Libero unser Stellungsspiel (was des Öfteren nicht oder falsch war) in der Mannschaft sehr zu schaffen.

Im ersten Spiel unserer Mannschaft traf man auf die bisher ungeschlagenen Hofheimer. Es wurde ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen für unser Team. Nachdem, wie schon fast gewohnt, der erste Satz verloren wurde, blieb man in den folgenden 3 Sätzen immer ein paar Punkte vorne dran, so dass man verdient das Spiel 3:1 nach Sätzen gewinnen konnte.
Im zweiten Spiel traf man auf die letzjährigen zweiten TV Bermbach. Letzte Saison verloren wir beide Spiele. Leider war dies auch in den Köpfen einiger Spieler, was natürlich keine gute Ausgangsbasis ist. Hier probierten wir mit nur einer Stellerin gegen die Gäste anzukommen. Die ersten beiden Sätze wurde jeweils knapp mit 2-3 Punkten verloren. Dann gingen wir zu unserem alten Mixed-System Mann/Frau Steller über. Die Mannschaft fand zurück in das Spiel (2 gute Spieler der Bermbacher waren allerdings auch auf der Bank) und konnte sich schnell einen großen Vorsprung erarbeiten. 17:6 führten man im dritten Satz als das Debakel begann. Sich schon als sichere Sieger freuend spielte man plötzlich nicht mehr druckvoll und erlaubte dem Gegner schnell aufzuholen. Doch erst bei 22:20 wurde unserer Mannschaft bewusst, dass dieser Satz noch nicht gewonnen war. Einige individuelle Fehler, große Nervosität unserer Spieler und eine unglückliche Schiedsrichterentscheidung beendeten den Satz mit 26:28 für den Gegner. Fairness konnte man in dieser Phase des Spiel vom Gegner wohl leider nicht mehr erwarten und der Schiedsrichter pfeift was es sieht. Dieser Satzverlust sorgte dann auch noch einige Zeit für Frustration, die aber dann beim gemeinschaftlichen Abendessen mit unseren Fans wieder verflog. Bermbach war einfach gut und wir nach bereits einem Spiel vielleicht auch schon etwas angeschlagen. Es gibt ja noch ein Rückspiel.

Spiel in Zahlen
Mixed 1 - VC Hofheim 3:1
Mixed 1 - TV Bermbach 0:3
aktuelle Tabelle: BFS Klasse A

© 07.09.2014 | Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Frankfurter Sparkasse
Corona
Ab dem 25.11.2021 ist der Einlass in Innenr├Ąume von Sportst├Ątten nur f├╝r geimpfte und genesene (2G) Personen gestattet. Eingeschulte Kinder ab 6 Jahre m├╝ssen weiterhin das Testheft der Schule vorzeigen. Pfeil mehr
Unterst├╝tzung
Lust sich f├╝r unseren Verein zu engagieren oder ihn (finanziell) zu unterst├╝tzen? Pfeil mehr
Wir suchen Dich!
Unsere m├Ąnnlichen Volleyballer suchen Unterst├╝tzung f├╝r die kommende Saison:
  • Jugend (13-20j)
  • Kreisliga
  • Ferner suchen wir Trainer:
  • Jugend-Assistent
  • Jugend-Trainer
  • Pfeil mehr
    Termine
    Leider liegen uns derzeit keine aktuellen Termine vor!
    Pfeil alle Termine
     
    Rechtsausschluß
    Dieser Artikel muss nicht der Meinung des Vereines entsprechen. Die Redakteure sind für den Inhalt selbst verantwortlich. Bei Fragen oder Anmerkungen, kann Ihnen unser Webmaster gerne weiterhelfen.