Vereinslogo

Turngemeinschaft Römerstadt e.V.

Frankfurt am Main

 Pfeil  Druckansicht Drucker-Icon
 Pfeil  Übungsplan PDF-Icon
 Pfeil  Aufnahmeantrag PDF-Icon
 Pfeil  Formulare
 Pfeil  Kontakt

Aktion Plus Punkt Gesundheit Aktion Sport Pro Gesundheit Besuchen Sie uns auf Facebook

Alles bleibt anders!?

1. Spieltag der Saison 2021/2022
1. Spieltag der Saison 2021/2022

21.09.2021 - Volleyball Mixed 1 (jb) Es geht weiter! Am 19.09. war endlich der erste Spieltag nach (oder wĂ€hrend?) Corona in Worfelden. Nach dem kurzfristigen Ausfall von Abwehrgott Nummer 1, Stefan, reisten wir mit drei Frauen und sechs MĂ€nnern zum ersten Spieltag, um uns (wieder einmal) mit Worfelden und Bornheim zu messen. Vorher waren wir gespannt, ob und in welcher Konstellation die Mannschaften antreten, nachdem Corona doch einiges verĂ€ndert hatte. Manche Teams haben sich aufgelöst und sich zumindest verĂ€ndert. Leider haben wir es nicht geschafft, vorher einmal mit vollstĂ€ndigem Team inkl. Zuspieler(in) zu trainieren. Denn auch das Team der TV Killers hat sich verĂ€ndert und mit Jana und Caro B. zwei neue Damen am Start. Nachdem alle halbwegs pĂŒnktlich am Sonntag um 9:00 Uhr (!) erschienen, kleideten wir uns erstmal in unsere neuen superschicken, von Michael und der Mainova gesponserten, todschicken Trikots, abgesehen vom Libero-Outfit, das optisch offenbar eher an den Mannschaftsmasseur erinnerte.

Im ersten Satz gegen Worfelden war es sehr unruhig auf dem Feld, da die Abstimmung fehlte. Wir begannen mit Pia als Zuspielerin im 5/1-System und Klaus als Libero im schicken weißen Outfit. Holger und Roland spielten Mitte. Dritter Mann auf dem Feld war am Anfang Michael auf Diagonal. Unsere beiden neuen Damen Jana und Caro B. ĂŒberzeugten von Beginn an im Außen-Angriff und beim Aufschlag. Es lief leider noch nicht rund. Die Positionen wurden vom gesamten Team nicht oder zu spĂ€t eingenommen. So haben wir v.a. in der Annahme viele BĂ€lle verschenkt mit hoher Fehlerquote. Dennoch gelang uns, den ersten Satz mit individueller Klasse und GlĂŒck 26:24 knapp fĂŒr uns zu entscheiden. In der Hoffnung, dass das jetzt auch reichen wĂŒrde, fand jedoch Worfelden zu alter StĂ€rke, machte kaum noch Fehler und vor allem starke AufschlĂ€ge bzw. starke Angriffe. Nur selten gelang es uns ab dem zweiten Satz, dagegen zu halten, trotz aller Versuche von James, uns zu sortieren und unser System zu finden. Die folgenden SĂ€tze spiegelten sich. Worfelden spulte nahezu fehlerlos sein Programm ab. Offenbar haben die Spieler dort weiterhin trainiert oder gespielt. Die meisten spielen ohnehin noch aktiv in Damen- und MĂ€nnerteams bzw. sind regelmĂ€ĂŸig beim Beachen.

Im zweiten Spiel des Tages gewann Worfelden mit stark verÀnderter Aufstellung erneut 3:1 gegen Bornheim und erreicht damit die maximale Punktzahl.

Gegen die TGS Bornheim wollten wir alles besser machen. Wir starteten mit Ole, dem Abwehrgott Nummer 2 als Libero und Spielertrainer James ersetzte Holger in der Mitte. Gleichzeitig hatten wir jetzt eine extrem starke Ersatzbank ;-) Das Spiel war deutlich ruhiger und konzentrierter, auch wenn noch nicht alles rund lief. Bornheim machte es uns allerdings in den ersten beiden SĂ€tzen mit 25:15 und 25:20 mit vielen Eigenfehlern relativ leicht. Zudem spielten sie die ersten beiden SĂ€tze mit vier Frauen aufgrund dĂŒnner Personaldecke. Im dritten Satz sorgte deren Spielertrainer und dritter Mann nochmals fĂŒr deutlich mehr Kampf und spannendere Ballwechsel. Am Ende setzten sich die TV Killers jedoch mit 25:21 durch und feierten ihren ersten Saisonsieg in der GaststĂ€tte Niddapark.

Helden des Spieltages waren Pia, Caro B., Jana, Holger, Ole, James, Michael, Roland und Klaus. Heldinnen des Tages waren unsere Neuen Jana und Caro B., die menschlich und spielerisch hervorragend ins Team passen und eine echte Bereicherung darstellen. Danke auch an die zahlreichen Zuschauer/innen inklusive Kind und Kegel fĂŒr die UnterstĂŒtzung.

Spiel in Zahlen
VG Worfelden - Mixed 1 3:1 +24, -12, -19, -10
TGS Bornheim - Mixed 1 0:3 +15, +20, +21
aktuelle Tabelle: BFS Hessenliga SĂŒdwest

© 07.09.2014 | Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Frankfurter Sparkasse
Corona
Nach den Sommerferien ist der Einlass in InnenrĂ€ume von SportstĂ€tten nur fĂŒr geimpfte, genesene oder getestet (3G's) Personen gestattet Pfeil mehr
UnterstĂŒtzung
Lust sich fĂŒr unseren Verein zu engagieren oder ihn (finanziell) zu unterstĂŒtzen? Pfeil mehr
Wir suchen Dich!
Unsere mĂ€nnlichen Volleyballer suchen UnterstĂŒtzung fĂŒr die kommende Saison:
  • Jugend (13-20j)
  • Kreisliga
  • Ferner suchen wir Trainer:
  • Jugend-Assistent
  • Jugend-Trainer
  • Pfeil mehr
    Termine
    20.11.2021 - 09:30 Uhr
    Volleyball-Heimspiel:
     MJGK-JGK-Turnier
    (Riedberg-Gymasium) Pfeil mehr

    20.11.2021 - 15:00 Uhr
    Volleyball-Heimspiel:
     M1-TuS Niederjosbach
     M1-SSVG Eichwald
    (GSS) Pfeil mehr

    21.11.2021 - 11:00 Uhr
    Volleyball-Heimspiel:
     MX-TUS Dotzheim
     MX-TSG Oberrad
    (GSS) Pfeil mehr

    Pfeil alle Termine
     
    Rechtsausschluß
    Dieser Artikel muss nicht der Meinung des Vereines entsprechen. Die Redakteure sind für den Inhalt selbst verantwortlich. Bei Fragen oder Anmerkungen, kann Ihnen unser Webmaster gerne weiterhelfen.