Vereinslogo

Turngemeinschaft Römerstadt e.V.

Frankfurt am Main


Nervenstarke Damen1

Viel Spielfreude und gute Nerven haben leider nicht für einen Sieg gereicht

31.10.2018 - Volleyball Frauen 1 (be) Am Samstag traten die Damen 1 in Bad Vilbel an.
Die Mannschaft hatte sich vorgenommen viel Spaß beim Spiel zu haben und am liebsten den Sieg mit nach Hause zu nehmen.
Direkt im ersten Satz konnten sich die Damen den notwendigen Vorsprung erspielen und auch ins Ziel bringen.
Satz zwei wurde ien Kopf an Kopf Rennen und am Ende nochmal richtig spannend. Leider ging Satz 2 mit 28:26 an die Gastgeber.
Im dritten Satz waren die Römerinnen auf der Suche nach ihrem Spielwitz und druckvollen Spiel aus den ersten beiden Sätzen. Fanden dies leider zu spät und mussten Bad Vilbel ziehen lassen.
Satz vier startete mit leichten Anfangsschwierigekeiten, doch dann kamen Stimmung, Einsatzbereitschaft und Spielwitz zurück und die Damen konnten sich den Satz sichern und damit den ersten Punkt.
Danach der entscheidende fünfte Satz. Motivationsansprache und Anfeuern halfen leider nichts, die Kondition und damit die Konzentration wollten nicht durchhalten und uns zum Sieg verhelfen. Somit mussten die Römerinnen sich leider geschlagen geben, haben aber den Vilbelerinnen viel abverlangt.
Mit dieser Spieleinstellung und Motivation kann man dem Heimspieltag am 18.11. gespannt entgegensehen, da geht noch was ;o)

Spiel in Zahlen
SSC Bad Vilbel 3 - Frauen 1 3:2 -17, +26, +19, -22, +6
aktuelle Tabelle: Bezirksliga Ost

© 07.09.2014 | Impressum | Disclaimer | Datenschutz